Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jardins secrets – Geheime Gärten

13. Mai 2018, 19:00 - 21:00

€10 – €20

Elena Harsányi (Sopran)

Toni Ming Geiger (Klavier)

 

„Jardins secrets“ ist eine abwechslungsreiche Kombination französischer Schmuckstücke der Jahrhundertwende. Kurze, eindringliche Liedzyklen von Maurice Ravel, Francis Poulenc u.a. wechseln sich mit farbenreichen Klavierstücken von Claude Debussy ab. Das Duo Harsànyi – Geiger führt durch das Dickicht innerer Gefühlswelten, die in der französischen Psychologie als „Jardins secrets“ bezeichnet werden. Sie erstrecken sich an diesem Abend von religiöser Extase über Fernweh und rauschhaft-erotische Elegie hin zu einem ironisch-herausfordernden Augenzwinkern.

Um 16 Uhr gibt es ein Vorkonzert für Kinder!

MAURICE RAVEL

Deux Mélodies Hebraïques

CLAUDE DEBUSSY

Aus: Images I

Reflets dans l’eau

OLIVIER MESSIAEN

Trois Mélodies

CLAUDE DEBUSSY

Aus: Préludes I

La sérénade interrompue

MAURICE RAVEL

Cinq Mélodies Populaires Grècques

– Pause –

DARIUS MILHAUD

Catalogue de Fleurs

CLAUDE DEBUSSY

Aus: Images II

Poissons d’or

HENRI DUPARC

L’invitation au voyage

Extase

CLAUDE DEBUSSY

Aus: Estampes

Jardins sous la pluie

FRANCIS POULENC

Airs chantés

 

Details

Datum:
13. Mai 2018
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
€10 – €20
Veranstaltungskategorie:
http://www.kulturvilla.com/veranstaltungen/index.php

Veranstaltungsort

Unbenannt