Liedsommer 2019

 

Veranstaltungen

Liedsommer Resonanzen

Hintergründe

Partner und Sponsoren

Sommer-Highlights rund um’s Kunstlied

Erstmals ist 2019 ein sommerliches Kaleidoskop der Liedkunst im Rheinland zu erleben. Das Festival Liedsommer präsentiert Künstlerinnen und Künstler des Netzwerks Liedwelt Rheinland an ausgesuchten Orten wie dem Domforum, dem Schloss Türnich, dem Hinterhofsalon Aachener Straße, dem Freiraum in Köln oder dem Frauenmuseum Bonn.

Dabei erklingen auf Orte und Anlässe abgestimmte Programme zu den 200. Geburtstagen von Clara Schumann und Jacques Offenbach oder Portrait-Konzerte zu Alma Mahler und William Shakespeare. Wir ehren mit zwei Konzerten den großen Balladen-Erzähler Carl Loewe zu seinem 150ten Todestag, aber wir bieten auch experimentelle Konzepte wie im Neue Musik-Programm „Aus Tiefe und Höhe” mit zwei Uraufführungen und Neuer Vokalmusik.

Partner des Festivals sind unter anderem das Schumannfest Düsseldorf, Im Zentrum LIED e.V. Köln, das Domforum, die Liedakademie der Hochschule für Musik und Tanz Köln, ProKlassik e.V. Königswinter, KlangKöln e.V. und die Casa Sinopoli Frankfurt sowie die Bundesstadt Bonn und die Landeshauptstadt Düsseldorf sowie weitere Gemeinden des Rheinlands wie die Städte Kerpen oder Königswinter.

Das Festival Liedsommer und das Netzwerk Liedwelt Rheinland werden unterstützt vom Ministerium für Kultur und Wissenschaften des Landes NRW, von der Kunststiftung NRW und dem Heimatministerium.