Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

» Frei, aber einsam «

10. Januar 2018, 19:30 - 22:00

Eintritt frei

Ein Fest für Johannes Brahms

Lieder und Duette von Johannes Brahms

mit Studierenden der Liedklassen Prof. Stefan Irmer und Prof. Ulrich Eisenlohr

Liza Sparovec, Sopran
Mariko Kageyama, Alt
Konstantin Paganetti, Bariton

Austeja Valusyte, Klavier
Henrik Schöll-Naderer, Klavier

Liebestreu
op.3 Nr. 1 (Robert Reinick)

O kühler Wald
op.72 Nr. 3 (Clemens Brentano)

Meine Liebe ist grün
op.63 Nr.5 (Felix Schumann)

Es rauschet das Wasser
op.28 Nr. 3 (Johann Wolfgang von Goethe)
Duett für Alt, Bariton und Klavier

Dämmrung senkte sich von oben
op. 59 Nr.1 (Johann Wolfgang von Goethe)

Mondnacht
WoO 21 (Joseph von Eichendorff)

Phänomen
op.61 Nr. 3 (Johann Wolfgang von Goethe)
Duett für Sopran, Alt und Klavier

Wie Melodien zieht es mir
op.105 Nr.1 (Klaus Groth)

Immer leiser wird mein Schlummer
op.105 Nr.2 (Hermann Lingg)

Auf dem Kirchhofe
op.105 Nr.4  (Detlev von Liliencron)

So wünsch ich ihr ein´ gute Nacht
Da unten im Thale
aus 49 Deutsche Volkslieder
WoO 33

Vergebliches Ständchen
op.84 Nr.4 (Niederrheinisches Volkslied)
Duett für Sopran, Bariton und Klavier

 

Details

Datum:
10. Januar 2018
Zeit:
19:30 - 22:00
Eintritt:
Eintritt frei
Veranstaltungskategorie:
https://www.hfmt-koeln.de/nc/veranstaltungen/highlights.html?item=11917&cHash=2d4a35141d95b5e491611000a9053110#item-11917

Veranstalter

Hochschule für Musik und Tanz Köln
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Hochschule für Musik und Tanz, Konzertsaal
Unter Krahnenbäumen 87
Köln, Nordrhein-Westfalen 50668 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen