Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Nacht und Träume”

7. September 2018, 19:30 - 21:30

Eintritt frei - angemessene Spenden erbeten

Eine vielfältige Reise durch die romantischen Momente der Nacht. Zusammengestellt hat das Duo viele – oftmals bekannte – Lieder zusammengestellt, deren Klänge von Licht und Dunkel, von phantastischen Gestalten und den Geheimnissen der Nacht, aber auch Liebe und Tod erzählen. In Korrespondenz mit Nocturnes von dessen “Erfinder” John Field und  weiteren Komponisten dieser Nachtstücke.

Programm

John Field (1782 – 1837)
Nocturno Es Dur

Franz Schubert (1797 – 1828)
An den Mond
Am Abend
Wanderer an den Mond

John Field (1782 – 1837)
Nocturno e moll

Franz Schubert
Nacht und Träume
Lied eines Schiffers an die Dioskuren
Ständchen

Alexander Dreyschock (1818 – 1869)
Nocturno c moll op.120 Nr.2

Joseph Wolfram (1789 – 1839)
Das Ständchen
Schaflied
Trauer

Wenzel Heinrich Veit (1806 – 1864)
Nocturno Des dur op.6

Wenzel Heinrich Veit
Wenn ich auf dem Lager liege …
Am Abend
Des müden Abendlied

Ignaz Moscheles (1794 – 1870)
Mondnacht am Seegestade op.95 Nr.9

Robert Schumann (1810-1856)
Mondnacht
Im Walde
Frühlingsnacht

Johannes Klüser, Tenor
Tomáš Spurný, Hammerflügel

 

Eine vorherige Anmeldung ist wegen begrenzter Sitzplätze per Mail (johannes.klueser@web.de) oder telefonisch (0170-9334133) erforderlich.

© Photo: Pixabay | wisconsinpictures

Details

Datum:
7. September 2018
Zeit:
19:30 - 21:30
Eintritt:
Eintritt frei - angemessene Spenden erbeten
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Hörsa(a)lon Holpe
Auf dem Kamp 2
Morsbach-Holpe, Nordrhein-Westfalen 51597 Deutschland
Google Karte anzeigen