Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufrecht gehen

Mi, 27.11. 19:30 - 21:00

€20 - €30

Georg Drake, Tenor
Klaudia Tandl, Mezzosopran
Eric Schneider, Klavier

Im zweiten Liederabend begegnen wir gleich zwei jungen Solisten. Es ist wunderbar, Leos Janáčeks “Tagebuch eines Verschollenen” nach vielen Jahren endlich wieder zu spielen: eine extrem direkt erzählte Geschichte um erste Liebe, Schuldgefühle und Aufbruch. Mit meinem Studenten Georg Drake fand ich den idealen Tenor für den mährischen Bauernburschen Jan in diesem dramatischen ‘Musikroman’. Klaudia Tandl, Gewinnerin des 3. Preises beim Hugo-Wolf-Wettbewerb 2018, singt die betörende Zigeunerin Sefka. Vorher beschwört sie in Maurice Ravels Shéhérazade-Gesängen die exotischen Gerüche des fernen Orients und beschreibt “La donna ideale” in drei derben Canzoni Popolari von Luciano Berio.

Photo © Wikipedia

Details

Datum:
Mi, 27.11.
Zeit:
19:30 - 21:00
Eintritt:
€20 - €30
Veranstaltungskategorie:
Website:
https://www.imzentrumlied.de/programm-aktuell

Veranstaltungsort

FORUM Volkshochschule im Kulturquartier am Neumarkt
Josef-Haubrich-Hof 2
Köln, 50676
+ Google Karte