Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Nocturne IV

15. September 2019, 16:00 - 18:00

Liederabend mit Werken von Johannes Brahms, Theodor Kirchner sowie Clara und Robert Schumann

Anna Lucia Richter, Sopran
Schumann Quartett

Ein ungewöhnlicher Liederabend. Eine romantische Komponistin, drei romantische Komponisten – aber alle Werke hat ein Komponist der Gegenwart für Sopran und Streichquartett transkribiert: Aribert Reimann. Bei Theodor Kirchners Heine-Liedern verband er sie sogar mit eigenen Bagatellen für Streichquartett. Die drei Transkriptionen von Liedern Clara Schumanns entstanden in diesem Jahr – Anlass der 250. Geburtstag der Komponistin. Sie werden in den Kontext inniger Briefzeugnisse Clara Wieck-Schumanns gesetzt und offenbaren erstaunliche Einblicke in das Seelenleben dieser legendären Künstlerin. Was aber wird überhaupt zu hören sein, wenn sich ein Künstler wie Aribert Reimann im Laufe von zwanzig Jahren der romantischen Musik eines Schumann, eines Brahms annimmt? Das erstklassige Schumann Quartett und die junge Sopranistin Anna Lucia Richter sind die idealen Interpreten.

Details

Datum:
15. September 2019
Zeit:
16:00 - 18:00
Veranstaltungskategorie:
https://www.beethovenfest.de/de/programm/alle-veranstaltungen/gesamtprogramm/nocturne-iv/

Veranstaltungsort

Beethovenhaus Bonn
Bonngasse 20
Bonn, 53111
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen