Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Lovesongs – Ein Liedprojekt

Fr, 27.9. 20:30 - 22:00

Ein inszeniertes Konzert mit Liedern von John Dowland, Felix Mendelssohn, Franz Schubert, Hugo Wolf u.a.

Elena Harsányi, Sopran
Konstantin Paganetti, Bariton
Toni Ming Geiger, Klavier & Cembalo

 

Nach einer bemerkenswerten Inszenierung von Purcells Dido & Aeneas in der Theaterscheune, ist der Regisseur Valerij Lisac erneut zu Gast in Knechtsteden. Mit von der Partie sind dieses Mal die Sopranistin Elena Harsány, der Bariton Konstantin Paganetti und der Pianist Toni Ming Geiger – die sich mit viel Leidenschaft und spannenden Konzepten dem Liederkosmos verschrieben haben. Gemeinsam begeben sich die jungen MusikerInnen auf eine musikalische Reise die das höchste aller Gefühle – die Liebe – zum Zielpunkt hat.

In einem inszenierten Konzert mit Musik von Dowland über Schubert, Mendelssohn und Wolf bis hin zu Cole Porter und Björk wird ein kontrast- und perspektivenreiches musikalisches Tableau der Liebe gezeichnet und besungen. Hier haben romantischen und heimlichen Gefühle ebenso Platz wie das Sehnen aus der Ferne, der Schmerz und die Eifersucht. Mit einer Mischung aus dokumentarischen und assoziativen Video-Projektionen wird der romantische Gefühlkosmos in unsere multimediale Gegenwart übertragen.

Konzert ohne Pause. Veranstaltungsende ca. 22:00 Uhr.
Zugang nicht barrierefrei.

Photo © Liedwelt Rheinland | Michael Wegener

Details

Datum:
Fr, 27.9.
Zeit:
20:30 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://knechtsteden.com/veranstaltungen/lovesongs-ein-liedprojekt/

Veranstaltungsort

Friedrich-Spee-Saal, Knechtsteden
Winand-Kayser-Straße / Ecke Klosterstraße
Dormagen, 41540
+ Google Karte