Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Online-Seminar: Altersvorsorge für freie Künstler*innen und Kulturschaffende

8. September, 10:00 - 13:00

Vorsorgemöglichkeiten zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung und Künstlersozialkasse

Bezüglich der Altersvorsorge gibt es bei Solo-Selbständigen und Hybrid-Beschäftigten in den darstellenden Künsten viele Unklarheiten. Gerade in prekären Einkommenssituationen wird das Thema oft hinten angestellt. Das Seminar zeigt auf, welche Vorsorgemöglichkeiten es zusätzlich zur gesetzlichen Renten- und Pflegeversicherung und der Künstlersozialkasse (KSK) gibt. Die Möglichkeiten werden produkt- und anbieterunabhängig vorgestellt und die Fragen der Teilnehmenden diskutiert.

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Überblick zur gesetzlichen Altersvorsorge und der Altersvorsorge in der KSK
  • Private Altersvorsorge – welche Modelle sind sinnvoll? Diskutiert werden:
  • Riester-Rente
  • Freiwillige Zusatzversicherungen, z.B. Bayerische Versorgungskammer
  • Lebensversicherungen
  • ETF- und Aktien-Sparpläne
  • Immobilienanlagen

Leitung: Christian Grüner

Teilnahmegebühr: 15 € / kostenfrei für Mitglieder und Studierende

Diese Veranstaltung findet als Online-Seminar über Zoom statt. Die Teilnehmer*innen erhalten vor Beginn per Mail einen Link zur Teilnahme.

 

Weitere Infos finden Sie hier

Details

Datum:
8. September
Zeit:
10:00 - 13:00
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstaltungsort

Zoom