Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

„Durch die Wälder, durch die Auen…“

3. Juni, 19:00 - 21:00

Lesung und Musik zum Wald in Dramen und Märchen

Von alters her ist der Wald Ort der Verheißung, aber auch der Gefahr. Er ist Protagonist und Schauplatz von Erzähl- und Theaterwelten. Er tritt als Gegenpol zu den regulierten Alltäglichkeiten auf. Seine Freiheit aber geht einher mit einer elementaren Unberechenbarkeit, mit Schatten und Dämonen.

Der Abend wandert durch Shakespeares Wald von Arden, die Wolfsschlucht des Freischütz, zur Hexe Baba Jaga und zur Erzählung der Shakuntala des indischen Dichters Kalidasa. Er durchstreift den Wald als Ort des Schreckens, der Freiheit, als Ort für Verliebte und Verrückte und hört mit Peter Wohlleben auf die Unterhaltung der Bäume. Einen visuellen Assoziationsrahmen bieten die Fotografien von Hermann J. Baus.

 

Gebühr bei Voranmeldung: 12,00 € (ermäßigt 6,00 €)

Für weitere Informationen klicken Sie hier

 

Details

Datum:
3. Juni
Zeit:
19:00 - 21:00
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

Karl Rahner Akademie
Jabachstraße 8
Köln, 50676 Deutschland
Google Karte anzeigen