Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Liednacht – Rostam und Sohrab – eine Heldengeschichte aus dem Iran

2. Dezember, 19:30 - 21:30

Aspekte aus der vertrackten Heldengeschichte von Rostam und Sohrab erzählt die Liednacht mit Liedern von Franz Schubert, Robert Schumann, Johannes Brahms, Franz Liszt, Richard Wagner, Gustav Mahler, Hanns Eisler und Karol Szymanowski. Die berühmte Erzählung aus dem Iran bietet mannigfache Ansätze zu Reflexionen und lässt so das Verschmelzen der Kulturen in einem gemeinschaftlichen Verständnis erleben.

Andrea Graff, Sopran
Henning Jendritza, Tenor
Konstantin Paganetti, Benjamin Hewat-Craw, Bariton
Nika Afazel, Ayaka Kodoi, Klavier
Erzähler: Frederik Schauhoff
Konzeption und Leitung: Nika Afazel

 

Eine Veranstaltung der Liedakademie an der Hochschule für Musik und Tanz Köln
Konzeption und künstlerische Leitung: Prof. Stefan Irmer und Prof. Ulrich Eisenlohr

Eintritt frei

Weitere Infos finden Sie auf der Homepage der Hochschule für Musik und Tanz Köln

Details

Datum:
2. Dezember
Zeit:
19:30 - 21:30
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Konzertsaal Köln
Unter Krahnenbäumen 87
Köln, 50668 Deutschland
Google Karte anzeigen