Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Stärker als der Tod

6. November, 20:00 - 22:00

Liederabend zu 1700 Jahren jüdisches Leben in Deutschland und Europa

Anlässlich des Festjahres zu 1700 Jahren jüdisches Leben in Deutschland und Europa präsentiert das Liedduo Balzer Wolf ein Programm, das sich Werken jüdischer KünstlerInnen widmet. Neben Liedern von Felix Mendelssohn und Fanny Hensel erklingen Vertonungen von Gedichten aus Theresienstadt, die der Bochumer Komponist Jona Kümper eigens für das Liedduo Balzer Wolf komponiert hat. Weiterhin stehen neben dem Zyklus „Unvergänglichkeit“ von Erich Wolfgang Korngold insbesondere Werke von KomponistInnen im Mittelpunkt, die von den Nationalsozialisten verfolgt, vertrieben und zum Teil in den nationalsozialistischen Konzentrationslagern ermordet wurden. Viele Werke der verfemten Komponisten wie Gideon Klein, Dick Kattenburg, Robert Fürstenthal und Julius Bürger waren lange verschollen und konnten so nie einen angemessenen Bekanntheitsgrad erlangen.

 

Inga Balzer – Sopran

Tilman Wolf – Klavier

 

Tickets: 15 € | 5 € ermäßigt 

Für weitere Infos und Ticketverkauf klicken Sie hier

Details

Datum:
6. November
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstaltungsort

Bürgermeisterhaus Essen
Heckstraße 105
Essen, 45239
Google Karte anzeigen