Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Im Verborgenen

9. September, 20:00 - 22:00

Hommage an Mozart zum 230. Todestag 2021

mit dem LiedDuo Kildišius/Ter-Martirosyan

Grund genug 2021 an seinen 230. Todestag zu erinnern ist doch Mozart für uns heute noch der universelle Tondichter über die Grenzen aller musikalischen Genres hinweg, instrumental wie vokal.

So wundert es nicht, dass er trotz seiner wenigen Lied-Kompositionen das Fundament für das klassische und das romantische Kunstlied gelegt hat. Mit Mozarts klassischem Lied starten der Sänger Tomas Kildišius und seine Pianistin Ani Ter-Martirosyan. So entsteht über Beethovens „An die ferne Geliebte“ – übrigens der erste Liederzyklus der Musikgeschichte – die Brücke zum romantischen Kunstlied und zu Schumanns Zyklus „Dichterliebe“. Wichtige Kompositionseinflüsse in die Romantik sind erlebbar mit Schubert und Schumann als den zwei Protagonisten der Gattung.

Das zweiteilige Programm vertieft Ideen der Sehnsucht und des sinnlichen Frühling – der Naivität und blinder Liebe.

Werke von Mozart, Schubert, Beethoven, Schumann und Wolf.

Tomas Kildišius, Bass-Bariton

Ani Ter-Martirosyan, Klavier

 

Podcast Episode 20 mit dem Liedduo „Mozart als Vorreiter

Podcast Episode 19 mit Silvio Vallecoccia, Programmreferent im Maxhaus: „Himmlische Musikträume

Das Konzert findet in Kooperation mit dem Maxhaus Düsseldorf statt.

Mit freundlicher Unterstützung des Kulturamts der Landeshauptstadt Düsseldorf.

 

Tickets: 12 Euro (erm. 8 Euro)

Für weitere Informationen und Ticketverkauf klicken Sie hier

 

Ein Konzert im Rahmen des Liedsommer 2021

Details

Datum:
9. September
Zeit:
20:00 - 22:00
Veranstaltungskategorien:
, , , ,

Veranstaltungsort

Maxhaus
Schulstr. 11
Düsseldorf, Nordrhein-Westfalen 40213 Deutschland
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen