Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Paar de Deux – eine Offenbach-Revue

So, 9.6. 19:00 - 20:30

Eintritt frei - angemessene Spenden erbeten
Eine Jacques Offenbach Revue

für eine Sopranistin und einen Bariton, eine Cellistin und eine Pianistin, die in die musikalischen und szenischen Charaktere Jacques Offenbachs schlüpfen

 poetisch & fabulierend
räuberisch & soldatisch
 verliebt & eifersüchtig
 fressend & saufend
wild & ausgelassen
beschwipst & verkatert

All dies in der Choreographie von Offenbachs unberechenbarer, witziger und temporeicher Musik!

Mit Liedern, Couplets, Duetten und instrumentalen Divertissements in szenischer und musikalischer Neueinrichtung.

Desirée Werlen, Sopran
Konstantin Paganetti, Bariton
Amarilis Dueñas Castán, Violoncello
Atsuko Ota, Klavier
Tobias Lehmann, Regie
Stefan Irmer, Musikalische Einrichtung und Einstudierung

Eine Produktion der Hochschule für Musik und Tanz Köln in Zusammenarbeit mit dem Domforum und der Jacques-Offenbach-Gesellschaft Bad Ems.

Weitere Konzerte der Koproduktion am

8.5.2019 Domforum Köln
10.6.2019 in Bad Ems

Lesung aus der Offenbach-Biographie von Ralf-Oliver Schwarz am 10.6.2019 im Kursaal Bad Ems

Titelbild: nach Henri de Toulouse-Lautrec: Troupe de Mlle Églantine, 1895, in Auftrag gegeben von der Cabaret-Tänzerin Jane Avril, um ihren Auftritt am Palace Theatre in London anzukündigen (1896). Rechte: gemeinfrei.

MEET THE ARTIST – Austausch und geselliger Umtrunk mit den Künstlern am 9.6.2019. Ausgerichtet vom Johannishof Mesenich.

 

Im Rahmen des

Details

Datum:
So, 9.6.
Zeit:
19:00 - 20:30
Eintritt:
Eintritt frei - angemessene Spenden erbeten
Veranstaltungskategorien:
, , ,

Veranstalter

Augustinum Bonn
Website:
https://www.augustinum.de/bonn/

Veranstaltungsort

Augustinum Bonn
Römerstraße 118
Bonn, 53117
+ Google Karte