Liedwelt Rheinland

Tomas Kildišius

Bass-Bariton

Tomas Kildišius © Susanne Diesner

Tomas Kildišius war bereits in seinen Schuljahren von Musik umgeben. Als Dreizehnjähriger stand er erstmals solistisch auf der Bühne. Nachdem er einen nationalen Jugendwettbewerb in Litauen gewann, beschloss er, Operngesang zu studieren und begann im Jahr 2014 sein Gesangsstudium, zuerst an der Litauischen Musik- und Theaterakademie, später an der Robert Schumann Hochschule Düsseldorf unter Prof. Konrad Jarnot.

2015 gewann er den Grand Prix im internationalen Wettbewerb für junge Sänger „Kaunas Sonorum 2015“. Bereits während seines Studiums musizierte der junge Sänger mit dem Litauischen Kammerorchester und hatte Konzerte mit verschiedenen Kammer- und Sinfonieorchestern auf den Bühnen der Litauischen Nationalphilharmonie, der Düsseldorfer Tonhalle sowie im Robert Schumann Saal.

Tomas Kildišius wirkte bei verschiedenen Projekten für das Theater Krefeld-Mönchengladbach, die Tonhalle Düsseldorf und die Deutsche Oper am Rhein mit. Mit der Pianistin Ani Ter-Martirosyan musiziert als Liedduo-Partnerin.

LiedweltLinks

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Klangbeispiele

Termine

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.
Menü schließen