Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Letters from Lony

Sa, 12.1. 20:00 - 22:30

€15 - €20

Ronald Corp, „Letters from Lony“ für Mezzosopran, Streichquartett und Klavier (2015)

Philip Glass, Streichquartett Nr. 2 („Company“)

Christiane Oelze, Sopran

Jonathan Ware, Klavier

Vogler Quartett

„Letters from Lony“ wurde 2017 uraufgeführt und hat einen traurigen Hintergrund: 1938 floh Lony Rabl-Fraenkel vor der Judenverfolgung nach Amsterdam. Von dort schrieb sie ihrer nach England geflüchteten Familie und dem Enkel, den sie wegen ihrer Ermordung im KZ im Jahr 1944 nie kennenlernen sollte, 22 ergreifende Briefe. Dieser, Peter Lobbenberg, hat sie die vor einigen Jahren dem Komponisten Ronald Corp zur Vertonung zur Verfügung gestellt.

Photo © Christiane Oelze | Natalie Bothur. Weiterverwendung nur nach Absprache.

Details

Datum:
Sa, 12.1.
Zeit:
20:00 - 22:30
Eintritt:
€15 - €20
Veranstaltungskategorien:
,
Website:
https://www.konzerthaus.de/de/programm/vogler-quartett/3113

Veranstaltungsort

Konzerthaus Berlin
Gendarmenmarkt
Berlin, 10117
+ Google Karte