Liedzeilen

Die Liedzeilen für Ihre Widmung

  1: Und küssen wollt‘ ich sie

  2: Ausgerechnet Bananen, Bananen verlangt sie von mir!

  3: … und sacht, wie nach einer Chopin Valse, meinst du mit mir hinzuschweben …

  4: Er liebt mich, zärtlich liebt er mich!

  5: Der Inbegriff von seinen Freuden,
Sagt er mir öfters, sei nur ich

  6: Glückes genug

  7: Wenn ich an deinem Herzen lag
Und nicht mehr dachte an ein Morgen

  8: Ach Jammer! o Lust!

  9: Und bringt mich noch um!

  10: der Augen edle Zier

  11: Wie tugendsam, wie zart, wie schön
seid ihr, seid ihr, seid ihr!

  12: du hast mein Herz gerührt

  13: ich will alzeit dein eigen sein,

  14: so wahr ich leb‘, ich mach kein‘ Schritt
jetz‘ und mehr ab von dir.

  15: Mein Herz ist dein

  16: Sie sangen sich scherzende Lieder,

  17: Sie neckte ihn, er neckte sie

  18: Als ich zum erstenmal ihn sah,
Da fühlt‘ ich, so was fühlt‘ ich nie,

  19: Mir ward, mir ward, ich weiß nicht wie

  20: Glaubt mir, er muß ein Zaub’rer sein.

  21: Sah ich ihn an, so ward mir heiß,
Bald ward ich rot, bald ward ich wei

  22: träumerisch verwirrt

  23: Nun fluten die Küsse ohne Zahl
hinum und ohne Wahl

  24: In den Augen lauter Glück!

  25: Meine Freundin gehört zu den üppigen Frauen,
Sie liegt auf dem Divan das ganze Jahr

  26: Mädchen, gib mir einen Kuss!

  27: Mein Zuckerschnuckelputzelkindchen

  28: Schmachteschmollerosenmündchen

  29: Sommersonnenrauschverwirrungsrasetoll!

  30: Küßte wirklich wetterbombenexquisit!!