Graham Johnson. Franz Schubert: The Complete Songs.

Graham Johnson. Franz Schubert: The Complete Songs.

Eine Empfehlung von Karola Pavone

Eine längst überfällige Enzyklopädie der Schubert-Lieder in drei Bänden, erstellt vom Lied-Pianisten und Musikwissenschaftler Graham Johnson.

Sie enthält Kommentare zu mehr als 700 Liedern: neben den Texten und der englischen Übersetzung auch detaillierte Notizen zu den Hintergründen und Quellen, die Biografien der 120 Dichter und allgemeine Informationen zu Tonarten, Satz, bedeutenden Interpreten dieser Lieder, Illustrationen und viel mehr.

Graham Johnson kann auf ein reichhaltiges Leben als Liedpianist zurückblicken, in dem er weltweit mit maßgebenden Liedsängern und Liedpionieren des 20. Jahrhunderts konzertierte. Er hat jahrzehntelang an der Enzyklopädie gearbeitet und uns allen damit einen großen Gefallen getan. Bisher (leider) nur in Englisch erschienen, wenn man dieser Sprache halbwegs mächtig ist, aber extrem empfehlenswert: Johnson schreibt farbig, empathisch und unterhaltsam, das Lesen macht, für Schubert-Fans, im Allgemeinen wenig Mühe und viel Freude.

Graham Johnson. Franz Schubert: The Complete Songs.

Yale University Press, Drei Bände im Schuber, 2.820 Seiten, $ 300,00

Interview mit Karola Pavone